Beratung vor, während und nach Pränataldiagnostik


Im Rahmen der Schwangerenvorsorge bieten Ärztinnen / Ärzte verschiedene vorgeburtliche Untersuchungen an und informieren über die Verfahren und möglichen Befunde.

Häufig bleiben danach noch Fragen und persönliche Unsicherheiten.
  • Welche Untersuchungen soll ich vornehmen lassen?
  • Was mache ich nach einem auffälligen Befund?
  • Wie stelle ich mir ein Leben mit einem behinderten Kind vor?
  • Wie bewältige ich einen Schwangerschaftsabbruch
  • Welche Auswirkungen gibt es für meine Partnerschaft / meine Familie?
  • Wer unterstützt mich, wenn ich keine Untersuchungen möchte?

Wir bieten Ihnen Zeit, Ruhe und Raum diese und weitere Fragen, aber auch die damit verbundenen Gefühle zu klären und begleiten Sie vor, während und nach einer pränataldiagnostischen Untersuchung.

[ Zurück ]